Zwei Firefox-Erweiterungen

Zu diversen Gelegenheiten habe ich ja schon Erweiterungen für Mozilla Firefox angepriesen. Zwei Punkte möchte ich gerne hinzufügen.

  • InFormEnter erlaubt es, Formulareinträge zu verwalten. Wer öfter sich wiederholende Angaben in WWW-Formularen hinterlässt (wie z. B. in Kommentarfeldern von Weblogs), der wird mit dieser Erweiterung selig werden. Bislang war mir diese Funktion nur von Opera bekannt, und für mich immer ein triftiges Argument für dessen (zeitweise) Benutzung. InFormEnter bietet übrigens darüber hinaus das Generieren von Zufallspasswörtern an.
  • IE Tab öffnet ein Tab mit dem embedded Internet Explorer. Diese Erweiterung ist nicht ganz so spannend, es erlaubt aber ein Windows Update jetzt auch mit Firefox. [via Dave-Kay, der jetzt mit Serendipity spielt]

# · 26. März 2006, 14:38 · 119 Wörter
Kategorien & · Tags: , ,
2 Kommentar(e) · Kommentieren!

Kommentare

  1. Dave-Kay - 26. März 2006, 16:34

    oh, ich finde die Erweiterung sehr spannend, denn sie erlaubt mir, auf die Ausführung des IE auch um Intranet zu verzichten. Die Erweiterung mekrt sich die Adressen, die mit dem IE geöffnet werden sollen und verhält sich tatsächlich bisher komplett wie der IE.


  2. Stef Blog - 6. April 2006, 15:09
    Trackback von Stef Blog:
    Portable Firefox

    Eine Alternative zu meinem heißgeliebten Opera Browser ist der Firefox - allerdings nur die portable Version! Aber auch hier müssen einige Erweiterungen her, um diesen Browser...

Kommentieren

Formatierung mit Textile: *Fett* – _kursiv_ – bq. <blockquote> – Link setzen durch "Linktext":http://www... oder URL einsetzen.
Kein HTML. Kein Spam. Keine Werbung (€ 250,- pro Woche zzgl. MwSt.).

Name

E-Mail (optional & hidden)

Web

Kommentar