Schreiben mit Tabs

Kennt noch jemand StarOffice 5.2?

War eine ganz nette Sache, fast eine eierlegende Wollmilchsau (einschließlich Mail & Terminverwaltung), wenn es nicht so häufig abgestürzt wäre. Eine der vielen praktischen Funktionen (im Vergleich mit Microsoft Word) war das Öffnen mehrerer Dokumente in Tabs.

Die nächste Version (StarOffice 6 bzw. OpenOffice 1.0) hatte leider das Manko (neben der fehlenden Mail-Funktion und anderen Kleinigkeiten), dass das Öffnen mehrerer Dokumente mit dem Öffnen mehrerer Fenster einher ging.

Tabs sind spätestens seit IE7 auf dem Vormarsch, und dank der OO-Erweiterung Tabbed Windows Extension kann zumindest im Writer wieder mit Tabs gearbeitet werden.

Via WfW.

# · 10. April 2007, 13:30 · 102 Wörter
Kategorie(n): · Tags: , ,
0 Kommentar(e) · Kommentieren!

Noch keine Kommentare. No comments yet.

Kommentieren

Formatierung mit Textile: *Fett* – _kursiv_ – bq. <blockquote> – Link setzen durch "Linktext":http://www... oder URL einsetzen.
Kein HTML. Kein Spam. Keine Werbung – danke.

Name

E-Mail (optional & hidden)

Web

Kommentar